5x5px

Featured

8-jährige ZSSG Schützin wird bayerische Vizemeisterin

20. Juni 2024

thumb Anna Mia BM

 

 

Anna-Mia Asztalos mit 8 Jahren 2. Platz bei der Bayerischen Meisterschaft_Lichtgewehr

 

 

8-jährige ZSSG Schützin wird bayerische Vizemeisterin beim Lichtgewehrschießen.
Am vergangenen Wochenende konnte die 8-Jährige Anna-Mia Asztalos von den Katzwanger ZSSG Schützen ihren bislang größten Erfolg feiern. Sie wurde mit 181von 200 möglichen Ringen Bayerische Vizemeisterin im Lichtgewehrschießen.
Ohne einen gewissen persönlichen Anspruch ging die 8-Jährige Anna Mia in diese Lichtgewehr-Meisterschaft, welche am 15.Juni in Feucht in der dortigen Zeidlerhalle stattfand. „Ich bin ein bisschen nervös, aber nicht wegen des Schießens, sondern nur weil die Mitkonkurrenten von der vergangenen Bezirksmeisterschaften auch wieder mit schießen und die hoffentlich nicht wieder besser sind als ich.“ So ihre Aussage nach dem Abschlusstraining, wenige Tage vorher auf den Ständen der ZSSG Katzwang. Trotz dieser leichten Nervosität absolvierte sie einen außerordentlich guten Wettkampf und konnte nach 20 Wettkampfschüssen mit ihren erzielten 181 Ringen den 2. Platz in ihrer Altersgruppe bei diesen Bayerischen Meisterschaften belegen.
Das Lichtgewehr ist eine noch junge Disziplin im Deutschen Schützenbund, welche speziell für Kinder unter 12 Jahren entstanden ist. Dabei handelt es sich um ein computergestütztes, simuliertes Schießen welches dem klassischen Luftgewehrschießen sehr ähnlich ist.

Anna Mia BM

Bilduntertitel: Die zweitplatzierte Anna-Mia Asztalos auf dem Siegerpodest der bayerischen Meisterschaften

Uwe Halfter, ZSSG Katzwang

Admin: J.G.

 

© 2024 Schützengau Schwabach-Roth-Hilpoltstein. All Rights Reserved. Designed by BST-System
Bitte erteilen Sie Ihre Zustimmung...
...zur Nutzung von Cookies auf unserer Website.

Einige Cookies sind essenziell für den Betrieb dieser Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern.

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.